Irkutsk ProfiHunt
Jagd auf Luchs in Irkutsk
Jagd auf Luchs in Irkutsk
Jagd auf Luchs in Irkutsk

Jagd auf Luchs in Russland

Luchs ist einer der schönsten Tiere, die man in Russland erlegen kann. Luchsjagd ist eine der interessantesten und schwierigsten Jagden weil Luchs sehr listig ist.

Anreise

Sie kommen nach Moskau an, wir holen Sie im Flughafen ab, helfen Ihnen bei allen Formalitäten. Am gleichen Abend fliegen Sie nach Irkutsk. Der Flug dauert 5 Stunden. Am nächsten Morgen kommen Sie in Irkutsk an. Sie werden dort von unserem Mitarbeiter empfangen und ins Jagdgebiet gebracht. Der Transfer ist 260 km lang und dauert 6 Stunden.

Jagdsaison

01. November - 20. November.

Jagdmethode

Man bejagt den Luchs Hunden. Die speziell trainierten Hunden verfolgen die frischen Luchsspuren. Luchs ist kein guter, schweratmender Läufer und bald wird er gezwungen auf den Baum aufzuspringen. Die Hunden müssen sehr gut trainiert sein, anderenfalls kann der Luchs ganz schnell weglaufen. Die Hunden zwingen den Luchs zu stoppen und auf den Baum aufzuspringen was dem Jäger erlaubt heranzukommen und schiessen. Die Schneemobils und Schi benutzt man für den Transport im Gebiet.

Unterkunft

Während Ihres Aufenthaltes im Jagdgebiet werden Sie in komfortablen und sauberen Jagdhäusern untergebracht die alles Nötige haben.

Wetter in Russland

Die durchschnittliche Tagestemperatur ist von - 10 bis - 15°C.

Gruppe
1 - 2 Jäger.

Jagdanfrage

Jagd auf Luchs in Russland



Irkutsk
Irkutsk
Irkutsk